MCO

Stadt / Natur

Südkreuz – Ein Standort (wird) entwickelt (sich)

Stadt der kurzen Wege und Berliner Mischung entstehen um den Bahnhof Südkreuz
14:00
16:00

Format

MAKE CITY OPEN

Ort

Südkreuz, Schöneberger Linse Bahnhof Südkreuz, An der langen Holzbank / vor dem Eingang Parkhaus Süd, Hildegard-Knef-Platz, 10829 Berlin

Sprache

DE/ EN

Datum

15 Juni - 15 Juni

Hinweise

Führung, anmeldepflichtig

Partner

Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Stadtentwicklungsamt

Mit: roedig.schop architekten

 

Das Südkreuz ist als Stadtumbaugebiet seit 2005 festgesetzt. Als Schlüsselprojekt ist die Schöneberger Schleife als urbane grüne Wegeverbindung für Fuß-, Rad- und Skaterverkehr in weiten Teilen hergestellt.

Der Schwerpunkt der weiteren Entwicklung liegt in der Schöneberger Linse. Entlang des Tempelhofer Weges entsteht ein gemischt genutztes urbanes Quartier zwischen den Bahnhöfen Südkreuz und Schöneberg. Zahlreiche Wohnungsbauprojekte von privaten Investoren sind auf den Weg gebracht und gehen in die Realisierung.

Eine Fläche wurde einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft übertragen, um so die Versorgung mit bezahlbaren Mietwohnungen für einkommensschwache Haushalte zu sichern.

Seit März 2016 ist für Teilflächen ein Konzeptverfahren ausgeschrieben, das zum Ziel hat, an diesem innerstädtischen Standort die gemischte Stadt zu realisieren. Das Programm sieht einen sozialen Träger, ein genossenschaftliches Projekt und zwei Baugruppen vor. Eine auf die Parzellen bezogene, differenzierte Eigentümerstruktur soll die Mischung gewährleisten.

Eingeladen werden alle Akteure zu einem Spaziergang durch ihre Stadt von morgen:
Wer verfolgt welche Ziele / hegt welche Hoffnungen?

Buchen Sie Tickets hier

Veranstaltung teilen

Siehe auch

12:00
14:00

Architektur / Raum

Führungen durch das Metropolenhaus am Jüdischen Museum Berlin

Mit: bfstudio-architekten + feldfünf Das multifunktionale Metropolenhaus am Jüdischen Museum ist Teil des neuen Stadtquartiers […]

Format

HUB

Ort

feldfünf – Projekträume im Metropolenhaus, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7–8, 10969 Berlin

Hinweise

Führung, anmeldepflichtig

17:00
19:00

Architektur / Raum

H6 – Neue Platte – Haus für eine Baugruppe in der Hochstraße

Mit: ARGE H6: roedig.schop architekten und sieglundalbert Architekten   Der Neubau des Wohnhauses am Gesundbrunnen erhebt […]

Format

MAKE CITY OPEN

Ort

Hochstraße 6, 13357 Berlin-Wedding

Hinweise

Vortrag, anmeldepflichtig

18:00
20:00

Strukturen / Prozesse

Frizz23 – Erst der Dialog, dann das Design: Neubau einer Gewerbebaugruppe

Mit: Deadline Architects   FRIZZ23 – eine kleinteilige Mischung aus Kunst, Kreativwirtschaft, Bildung, Gastronomie, Einzelhandel und […]

Format

MAKE CITY OPEN

Ort

Friedrichstrasse 23B, 10969 Berlin

Hinweise

Führung, anmeldepflichtig