11 Jun
Do

© AAPROJECTS

Neues Arbeiten & Wohnen

DAZ

URBAN LIVING

From Selfmade City to Future Strategies

LAUFZEIT
22 MAI - 04 JUL

ZEIT

ORT
Deutsches Architektur Zentrum
Köpenickerstr. 48/49
Aufgang A
10179 Berlin
www.urbanlivingberlin.de www.daz.de

Partner
AA Projects DAZ

Sprache
Deutsch, Englisch

HUB
Das DAZ, Deutsches Architektur Zentrum, ist ein Ideenlabor und Ort des Austauschs, der Vermittlung und der Debatte. Als Initiative des Bunds Deutscher Architekten bietet es ein unabhängiges Forum, in dem Architekten, Stadtplaner, Künstler, Bürger und Kritiker zusammenkommen, um Fragen zu Architektur, Raumproduktion und Stadtleben zu diskutieren. Während des Festivals wird das DAZ zum Make City HUB und präsentiert die Ausstellungen URBAN LIVING von Kristien Ring, Gründerin von AA Projects, als auch zwei begleitende Y-Table-Talks.

Programm

Der gewaltige Wohnungsbaubedarf in vielen Großstädten ist eine Chance, um mit neuer Qualität auch eine neue Ära des Wohnungsbaus zu initiieren. Die URBAN LIVING-Ausstellung vom 22. Mai bis 04. Juli 2015 im DAZ präsentiert Ideen und Best-Practice Beispiele für neue bezahlbare Wohntypologien, lebendige Nachbarschaften und eine nachhaltige Stadtentwicklung. Sie zeigt Strategien für die Zukunft, mit denen die Vorzüge des urbanen Lebens ausgebaut, die Eigenheiten eines besonderen Ortes in der Stadt zugleich gestärkt und Synergien zwischen Stadtbewohnern und Entscheidungsträgern erzeugt werden. Projekte aus dem internationalen URBAN LIVING-Workshopverfahren und aus der Publikation SELFMADE CITY werden vorgestellt. Kuratiert von Kristien Ring, Gründerin von AA Projects.

Keine Anmeldung erforderlich
Share on Facebook