17 Jun
Mi

© Reinhard Görner

Neues Arbeiten & Wohnen

Wohnen inklusiv

Ein Studio Talk by Feddersen Architekten

ZEIT
19:00

ORT
Feddersen Architekten, Reuchlinstraße 10-11, Aufgang A (Zugang von der Kaiserin-Augusta-Allee), 10553 Berlin

Partner
Feddersen Architekten & AIT

Sprache
German

Programm

„Wohnen inklusiv ist der Titel des Open Studio bei Feddersen Architekten. Das Architekturbüro zeigt realisierte Projekte generationengerechter Architektur und stellt diese zur Diskussion. Wie können wir gesellschaftliche Teilhabe für Alle ermöglichen – besonders für Menschen, die mit Einschränkungen leben? Ist genormte Barrierefreiheit die Lösung? Und wie kann man den Bestand entsprechend umbauen? Kann Architektur helfen, den sozialen Zusammenhalt zu stärken? Wie reagieren die Architekten auf den demografischen Wandel und wie verändert dies unsere Städte? Warum bedeutet Bauen für Menschen mit Demenz eine Rückkehr zu den Grundlagen der Architektur?

In Partnerschaft mit AIT und mit freundlicher Unterstützung von Villeroy & Boch und Gira.

Anmeldung unter: hamburg@ait-online.de

Anmeldung
Share on Facebook