13 Jun
Sa

© id22

Urbanes Gemeingut | Gemeinsam gestalten | Neues Arbeiten & Wohnen

Spreefeld

Das Wohnportal geht, CoHousingBerlin kommt!

Plattform für selbstorganisiertes Wohnraum

ZEIT
18:00

ORT
Optionsraum,
Spreefeld, Wilhelmine-
Gemberg-Weg 10
10179 Berlin

Partner
id22: Institute for Creative Sustainability, Winfried Härtel Projektentwicklung

Sprache
Deutsch, Englisch

HUB
Das Spreefeld steht für eine Begriffskombination, die selten vorkommt: Qualität und bezahlbarer Wohnraum mitten in Berlin. Ein kooperatives Unternehmen, geleitet von der „Zusammenarbeiter“-Gruppe, hat das begehrte Ufer der Spree innovativ bebaut: mit dem Do it yourself-Geist der Baugruppen, die in den 1980ern in Kreuzberg tätig waren, sind in drei Gebäuden Gemeinschaftsräume entstanden, die die Bewohnern nutzen und selbst verändern können. Das ganze Design der 44 Wohnungen unterschiedlichster Größe (von 54 bis 705 Quadratmetern) basiert auf der Idee des gemeinsamen Wohnens.

Programm

Das Wohnportal geht, CoHousingBerlin kommt! Die neue Plattform für Netzwerke, Trends und Ideen zum gemeinschaftlichen Wohnen, Leben und Teilen geht online. Aus Berlin in die Welt und aus der Welt für Berlin. Wir laden alle Freunde, Kollegen und CoWorker ein, den Neustart mit uns zu feiern. Es gibt Sekt, Snacks und Gelegenheit zu spannenden Gesprächen im Rahmen des MakeCity Festivals. Es freuen sich auf zahlreiche Besucher Michael LaFond, Winfried Härtel und Team.

Anmeldung
Share on Facebook