17 Jun
Mi

© Duncan McCauley

Urbanes Gemeingut

Die Zukunft von Elektropolis

Was wird aus den AEG Kathedralen in Schöneweide?

ZEIT
19:00

ORT
Duncan McCauley
Adalbertstr. 6a
10999 Berlin

Partner
Duncan McCauley

Sprache
Deutsch, Englisch

Programm

Als Berlin noch Groß-Berlin hieß, der Kaiser regierte und die Zeitung eine Morgen- und eine Abendausgabe hatte, war Schöneweide im Südosten der Stadt ein florierender Industriestandort. Noch heute gleichen die ehemaligen Produktionshallen der AEG Kathedralen. Entstehen daraus nun Kulturpaläste? Oder Tourismushochburgen? Das Architekturbüro Duncan McCauley hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht und stellt integrative Ansätze vor. Welche Konzepte überzeugen die Anwohner?

SPRECHER
Susanne Reumschüssel Leiterin des Industriesalons Schöneweide e.V.
Thomas Nagel Spath + Nagel
Ausgebucht
Share on Facebook